background
logotype
image1 image2 image3

Spieltag 17.05.2014

Am vergangenen Wochenende startete auch die Jugend in die neue Feldsaison.

Die Jungen und Mädels der U14m (2 Jungen,4 Mädels) starteten in Waldkirchen. Gleich zum Auftakt standen wir den Mädels aus Buna gegenüber. Trotz eines Satzverlustes konnte dieses Spiel mit 2:1 gewonnen werden. Im zweiten Spiel für die Waldkirchner ging es gegen die 2.Zeitzer Mannschaft. Es gestaltete sich ein wahrer Schlagabtausch in dem am Ende Waldkirchen mit 2:0 vom Platz ging. Das letzte Spiel der SGW verlief nicht so glücklich wie die ersten beiden. Trotz harten Kampfes wurden wir nicht belohnt und gaben beide Sätze an Zeitz 1 ab. Mit 4:2 Punkten war das ein perfekter Saisonauftakt unserer U14, welche uns stellenweise sehr überrascht hat. Diesen Schwung hoffen wir zu den nächsten Spieltagen mitnehmen zu können.
 
Schlechtere Voraussetzung hatte dagegen die Jugend U12. Kurzfristige krankheitsbedingte Absagen bereiteten uns im Vorfeld schon Bauchschmerzen. Erstmals starten wir mit unseren "ganz kleinen" mit zwei Teams in der Altersklasse bis 12 Jahren, obwohl einige noch längere Zeit U10 spielen könnten. Den Anfang machte die SGW 2. Bei den Spielen gegen Glauchau und Gastgeber Buna Schkopau dominierte die SGW und fuhr die ersten beiden Siege der Saison ohne Satzverlust ein. Die SGW 1 hingegen musste sich gegen Buna in einem spannenenden 3-Satzspiel leider geschlagen geben. Die Punkte gegen die jungen Glauchauer gingen ohne größere Schwierigkeiten nach Waldkirchen. Nun standen sich beide Teams der SGW gegenüber. Es ist bekannt, dass sich beide Teams nichts schenken und genau so gestaltete sich das Spiel. Den ersten Satz holte sich die zweite Mannschaft mit 7:11. Die beiden folgenden Sätze gingen in die Verlängerung, bei der das Team 1 aus Waldkirchen die Oberhand behielt (12:10,12:10).
Für die Jungs der U12 geht es am 14.6. in Waldkirchen weiter.
 
Am Nachmittag starteten dann auch unsere Mädels der U16 auf dem heimischen Platz. Gegner waren die U16 Mädels aus Glauchau und Buna Schkopau und die U18 aus Buna. Das erste Spiel beschritt Waldkirchen gegen Buna U18 und man konnte gleich glänzen (11:5 und 11:6). Danach ging es dann gleich gegen die U16 aus Buna Schkopau. Der erste Satz verlief schleppend, aber man konnte den Satz dennoch mit 11:9 gewinnen. Im zweiten Satz dagegen konnte man seine Leistung steigern und mit einem klaren 11:4 das Spiel für sich entscheiden.
Im letzten Spiel gegen die Glauchauer Mädchen konnte man die Siegesspur leider nicht weiterziehen und musste sich mit einem klaren 2:0 geschlagen geben. Für unsere Jugendlichen geht es am 24.05. in Buna weiter.
 
Am kommenden Wochenende geht es nun auch für die restlichen Mannschaften los.
Die Männer der 1. und 2. Mannschaft spielen auf dem heimischen Platz um die ersten Punkte. Die Jungs der U18 absolvieren ihren ersten Spieltag in Langebrück (Dresden).
Für unsere Frauen der Oberliga geht es am Sonntag zum 2. Spieltag nach Kubschütz.
2017  SG Waldkirchen e.V.  globbersthemes joomla template